Sommerpasta mit Bio-Zitrone und Zucchini

Sommerpasta mit Bio-Zitrone und Zucchini

  , ,

Juli 30, 2018

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

500 g Bio-Spaghetti

1 Zucchini

Bio-Olivenöl

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

400 ml Sahne

Schale von 2 Bio-Zitronen

Salz und Pfeffer

30 g Petersilie, gehackt

50 g Parmigiano Reggiano, gerieben

Und so gelingt's!

1Spaghetti al dente auf der Verpackung in Salzwasser kochen.

2Mit einem Spiralisierer oder einem Ersatzmesser die Zucchini zu Spaghetti zerkleinern. Die Streifen sollten ca. 3 mm dick sein.

3Das Olivenöl in einer Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Den zerdrückten Knoblauch 2 Minuten braten, die Hitze erhöhen und die Zucchinispaghetti dazugeben. 2 bis 3 Minuten anbraten und mit der Sahne benetzen.

4Die Zitronenschale dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

5Die Sose bei schwacher Hitze 2 bis 3 Minuten kochen und reduzieren, bevor sie mit glatter Petersilie und Spaghetti vermischt wird.

6Mit Parmigiano Reggiano servieren.

Leicht und schnell zubereitet: Sommerpasta mit Zucchini

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.