Stroganoff vom Reh

Stroganoff vom Reh

  ,

Oktober 21, 2019

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 50 Minuten
  • Menge: Für 4 Portionen

Zutaten

500 g Rehbraten, in Streifen

1 Zwiebel, fein gehackt

1 rote Paprikaschote, in Streifen geschnitten

1 Karotte, in Scheiben geschnitten

2 EL gehackte Petersilie

2 EL Zitronensaft

600 g mehlige Kartoffeln, ungeschält, geviertelt

100 ml Wildfond

Schuss Whisky

1 EL Tomatenmark

100 ml Sahne

100 g Crème fraîche

1 EL Paprikapulver

1 TL Cayennepfeffer

Butter

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 200 °C vorheizen. Die geviertelten Kartoffeln in eine Ofenform geben. Mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Vermischen und 40 Minuten im Ofen backen.

2Butter in einer Auflaufform erhitzen und Zwiebel und Paprika darin bissfest andünsten. Aus der Auflaufform nehmen und beiseite stellen. Dann die Fleischstreifen darin anbraten, das Tomatenmark dazugeben und unter ständigem Rühren 4 Minuten bei starker Hitze garen. Mit dem Whisky ablöschen und einreduzieren lassen.

3Das Gemüse wieder zum Fleisch geben und mit dem Wildfond aufgießen. Eine Weile köcheln und einreduzieren lassen. Sahne, Crème fraîche, Zitronensaft, Petersilie, Cayennepfeffer und Paprikapulver hinzufügen. Mit Salz abschmecken. Das Stroganoff mit den Ofenkartoffeln servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.