Sommersalat als Grillbeilage

Zomerse-salade-1

Sommersalat als Grillbeilage

  , , ,

Mai 25, 2017

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

100 g Feldsalat

200 g grüner Spargel, halbiert

250 g Mozzarella

150 g Parmaschinken

20 schwarze Oliven, halbiert

20 Kirschtomaten, halbiert

1 g Zucchini, in Scheiben

200 g Tortiglioni

Handvoll Pinienkerne

8 Basilikumblätter

Olivenöl

Zitronensaft

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Die Zucchinischeiben mit dem Spargel in eine Schüssel geben und mit Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2Das Gemüse in einer heißen Grillpfanne oder am Grill anbraten. Mit den Tomaten und den gekochten Nudeln vermischen.

3Den Feldsalat in einem tiefen Teller anrichten, Nudeln mit Gemüse zugeben und mit schwarzen Oliven, Pinienkernen, Parmaschinken und Mozzarellastreifen dekorieren. Zum Abschluss noch Basilikumblätter, Olivenöl und Zitronensaft zugeben. Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Zomerse-salade-1
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.