Sommergericht mit Hähnchenstreifen

Sommergericht mit Hähnchenstreifen

  , , ,

Juni 21, 2017

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

400 g Hähnchenstreifen

2 Schalotten, fein gehackt

4 Kartoffeln

2 EL Tapenade von getrockneten Tomaten

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

10 Kirschtomaten

1 gelbe Paprika, in Streifen geschnitten

2 EL Blattpetersilie, gehackt

1 TL Cayennepfeffer

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Kartoffeln ungeschält in Scheiben schneiden.

2Etwas Olivenöl in einer Wokpfanne erhitzen und darin Schalotten und Knoblauch andünsten. Die Hähnchenstreifen zugeben und einige Minuten anbraten. Die Kartoffeln hinzufügen und mitdünsten.

3Paprika und Tapenade zugeben und umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

4Zum Schluss die Kirschtomaten zugeben und vorsichtig umrühren. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie garnieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.