Quinoa-Chia-Cracker mit Tomaten-Feta-Dip

Quinoa

Quinoa-Chia-Cracker mit Tomaten-Feta-Dip

  , ,

Juni 8, 2017

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

100 g Bio-Quinoa

50 g Bio-Chiasamen

100 g gemischte Nüsse

1 Ei

2 EL Wasser

1 TL Salz

Für den Dip:

10 getrocknete Tomaten in Öl

150 g Feta

150 geröstete Nüsse

4 EL Olivenöl

1 TL getrockneter Oregano

50 ml Milch

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180° C vorheizen.

2Die Nüsse im Mixer oder mit dem Messer hacken. Mit Quinoa, Ei, Wasser, Salz und Pfeffer vermischen. Mit einem Holzlöffel verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

3Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 3 mm ausrollen und die Oberfläche mit dem Löffelrücken glätten. Mit einem spitzen Messer in Rechtecke oder Quadrate schneiden. Mit Chiasamen bestreuen. Ungefähr 15 Minuten im Ofen backen.

4Alle Dipzutaten (außer der Milch) im Mixer pürieren. Bei laufendem Mixer nach und nach die Milch zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit den Crackern servieren.

Quinoa
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.