Penne mit Scampi und Brokkolipesto

Penne-met-scampi-broccolipesto

Penne mit Scampi und Brokkolipesto

  

Januar 17, 2017

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

500 g Penne

350 g Scampi geschält und entdarmt

30 g Pinienkerne

Salz und Pfeffer

geriebener Parmesan

Basilikumblätter

Für das Pesto:

300 g Brokkoli in Röschen

3 Knoblauchzehen, zerdrückt

100 g geriebener Parmesan

50 g geröstete Pinienkerne

3 EL Zitronensaft

15 cl natives Olivenöl extra

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen.

2Für das Pesto: Brokkoli weichkochen, abseihen und abkühlen lassen. Mit den anderen Pestozutaten im Zerkleinerer fein mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3Die Scampi salzen und pfeffern und in etwas Olivenöl rosa anbraten.

4Die Nudeln abseihen und eine Kelle Nudelwasser abschöpfen und beiseite stellen. Die Penne mit dem Brokkolipesto vermischen und Nudelwasser zugeben. Die Scampi und Pinienkerne untermischen. Mit Basilikum und Parmesan bestreuen.

Penne-met-scampi-broccolipesto
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.