Mini-Osterkränze mit Ei

Minipaaskransjes_W13_1

Mini-Osterkränze mit Ei

  ,

März 29, 2018

  • Vorbereitung: 45 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

220 g Mehl

4 g Backpulver

20 g Butter

5 Eier

90 ml lauwarme Milch

Salz

30 g Zucker

Und so gelingt's!

1Das Mehl mit Backpulver, Butter, 1/2 Ei, Milch, Salz und Zucker zu einem weichen Teig verarbeiten. Den Teig etwa eine Stunde ruhen lassen.

2Den Teig in 8 Stücke teilen. Jedes Teilstück zu einer ca. 20 cm langen „Wurst“ ausrollen.

3Jeweils zwei „Würste“ zu einem Zopf fl echten. Die Enden zusammenfügen und festdrücken.

4Mit einem Reißnagel oder Eierstecher auf der stumpfen Seite ein Loch in die Eier piksen.

5Die Mini-Osterkränze auf ein Backblech legen und in die Mitte jeweils ein Ei drücken. Mit Frischhaltefolie abdecken und eine Stunde ruhen lassen.

6Backofen auf 240°C vorheizen. Den Teig mit dem restlichen, leicht verquirlten halben Ei bestreichen. 10 Minuten im heißen Ofen backen.

Minipaaskransjes_W13_1
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.