Madeleines à l’Orange in Schokoguss

Madeleines à l’Orange in Schokoguss

  

Januar 8, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten

Zutaten für 12 Madeleines

100 g Butter

2 Eier

80 g Zucker

8 g Vanillezucker

1 EL Honig

Prise Salz

Schale von 1/2 Orange

100 g Mehl mit Backpulver

100 g Zartbitterschokolade

Haselnüsse

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen. Butter bei schwacher Hitze zerlassen. Etwas abkühlen lassen.

2In einer Küchenmaschine oder mit einem Handmixer Eier mit Zucker, Vanillezucker, Honig, einer guten Prise Salz und geriebener Orangenschale schaumig aufschlagen. Das versiebte Mehl unterheben. Dann unter Rühren die zerlassene Butter zugeben.

3Madeleine-Form mit Butter einfetten. Die Form mit der Teigmasse füllen und in einer der Madeleines eine Haselnuss verstecken. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Die Madeleines aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

4In der Zwischenzeit die Schokolade in Stücke brechen und die Haselnüsse hacken. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Madeleines nacheinander bis zur Hälfte in die Schokolade eintauchen. Mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.