Birnenschokokuchen

chocoladecake-peer_front

Birnenschokokuchen

  

Oktober 31, 2016

  • Vorbereitung: 25 Minuten
  • Kochzeit: 50 Minuten
  • Menge: 1 Kuchen

Zutaten

2 Birnen der Sorte Conference

geschält, geviertelt

250 g Mehl

250 g Butter

250 g Zucker

3 Eier

1/2 TL Backpulver

4 EL Kakaopulver,

125 g dunkle Schokolade

1 EL Mehl

Butter, haselnussgroßes Stück

Puderzucker

Und so gelingt's!

1Backofen auf 190° C vorheizen. Butter und Zucker schaumig rühren, bis eine homogene Masse entsteht.

2Nach und nach die Eigelb einrühren.

3Die Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und in die Buttermasse rühren. Eischnee und Kakaopulver mit einem Teigschaber vorsichtig unterheben.

4Die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen, kurz abkühlen lassen und unter die Masse mischen.

5Eine Form (Ø 28 cm) mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Die Masse einfüllen. Die Birnenviertel mit der runden Seite nach unten darauf verteilen.

645 bis 50 Minuten im Ofen backen. Auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Tipp: Statt Puderzucker geriebene Schokolade verwenden.

chocoladecake-peer_front
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.