Birnen-Gorgonzola-Quiche

quiche-peer-gorgonzola

Birnen-Gorgonzola-Quiche

  ,

November 7, 2016

  • Vorbereitung: 25 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

2 Birnen der Sorte Conference, geschält, geviertelt,

1 Pkg. Blätterteil

Olivenöl

2 Schalotten, fein gehackt

200 g gemischte Champignons,

geschnitten

200 g Ricotta

100 ml Magerjoghurt

2 Eier

200 g Konsolen

1 Handvoll Nüsse, gehackt

2 EL Thymian

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Schalotten in Olivenöl andünsten. Die Champignons zugeben und kurz mitbraten.

2Eine mit Butter eingefettete Quicheform mit Blätterteig auslegen. Mit der Gabel einstechen, mit Backpapier und Bohnen bedecken und 15 Minuten im Ofen blindbacken.

3Aus dem Ofen nehmen, Backpapier und Bohnen entfernen und die Birnenstücke auflegen. Dann die Schalotten-Champignons-Mischung darauf verteilen.

4Zerbröckelten Gorgonzola und Nüsse darüberstreuen. Den Ricotta mit den Eiern und dem Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung über die anderen Zutaten gießen und mit frischen Thymianblättern bestreuen. 25 Minuten im Ofen backen. Als Beilage empfiehlt sich grüner Salat.

Tipp: Noch besser schmeckt es mit Speckwürfeln, mmmhhh!

quiche-peer-gorgonzola
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.