Zwiebelsuppe mit Käsecroûtons

Zwiebelsuppe mit Käsecroûtons

  ,

September 11, 2017

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

4 große Zwiebeln, halbiert und in Scheiben geschnitten

3 zerdrückte Knoblauchzehen

1 l Vollmilch

2 Gemüsebrühwürfel

2 EL frischer Thymian

2 EL Blattpetersilie, gehackt

1 EL Senf

2 EL Mehl

1 Minibaguette

4 EL geriebener Emmentaler

Butter

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1In einer tiefen Pfanne ein haselnussgroßes Stück Butter erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Dann mit dem Mehl stauben und kurz durchrösten.

2Milch, Thymian Gemüsebrühe unter ständigem Rühren zugeben und zum Kochen bringen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.

3Senf und 2/3 der Petersilie einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe in Teller füllen.

4Minibaguette in Scheiben schneiden. Mit Käse bestreuen und kurz gratinieren. Die Käsecroûtons in die Suppe geben, mit etwas Petersilie bestreuen und sofort servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.