Veggie-Pita mit Grillgemüse

Veggie-Pita mit Grillgemüse

  

Mai 25, 2020

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Menge: Für 4 Portionen

Zutaten

1 Fenchelknolle

1 Zucchini

1 Handvoll Petersilie

1 Handvoll Minzeblätter

1 Handvoll Basilikumblätter

40 g Mandeln

Saft von ½ Zitrone

½ TL Cayennepfeffer

½ TL Garam Masala

4 Pitabrote

4 vegetarische Burger

100 g Hummus

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Minze, Basilikum, Mandeln, Zitronensaft und einen Schuss Olivenöl in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse mixen. Salzen und pfeffern. Kühl stellen.

2Fenchel und Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse mit 4 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Dann auf dem Grill oder in einer Grillpfanne bissfest anbraten. Cayennepfeffer mit Garam Masala und einem Spritzer Olivenöl vermischen und dann die Pitabrote beidseitig damit bestreichen. Die Pitabrote auf beiden Seiten am Grill anbraten. Die vegetarischen Burger mit Olivenöl bestreichen und ebenfalls auf den Grill legen. Nach 4 Minuten umdrehen und weitere 4 Minuten anbraten.

3Die Pitabrote aufschneiden. Die 4 Hälften mit Hummus bestreichen, mit gegrilltem Gemüse, Feldsalat und einem Burger belegen. Mit einem Löffel Kräutersauce beträufeln und Deckel aufsetzen. Sofort servieren.

 

Wir haben den Code geknackt: Dieser würzige Veggieburger im Pitabrot wird sogar eingefleischte Karnivoren überzeugen.😏🌱

 

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.