Trifle mit exotischen Früchten

Trifle mit exotischen Früchten

  ,

Dezember 25, 2017

  • Vorbereitung: 25 Minuten
  • Kochzeit: 1 Stunde
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

500 g verschiedene exotische Früchte, gewürfelt oder in kleine Stücke geschnitten (Papaya, Kiwi, Kaki, Ananas, Mango)

4 Päckchen Vanillezucker

400 g fertigen Vanillepudding

350 g Frischkäse

200 ml süße Sahne

2 EL Zitronensaft

1 fertiger Sandkuchen, in Scheiben

300 ml weißer Portwein

Und so gelingt's!

1Früchte in eine große Schüssel geben, mit Vanillezucker bestreuen und mit Portwein übergießen. Vorsichtig vermischen, abdecken und 1 Stunde kühl stellen.

2Sahne steif schlagen. Zusammen mit dem Zitronensaft und dem restlichen Vanillezucker mit dem Frischkäse vermischen.

3In einer relativ großen (am besten durchsichtigen) Schale mit einer Schicht Vanillepudding beginnen, dann eine Schicht Früchte darüber verteilen und mit einer Schicht Frischkäsemasse abschließen.

4Eine Schicht Sandkuchen auflegen und dann wieder wie oben abwechselnd Pudding und Früchte. Ganz oben eine Schicht Frischkäsemasse auftragen.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.