Thailändische Hühnerkokossuppe

Thailändische Hühnerkokossuppe

  , , , ,

Januar 10, 2019

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

250 g Spaghetti

400 g Hähnchenfilet, in Streifen

3 cm frischen Ingwer

2 EL Currypulver

800 g Wok-Gemüsemischung

800 ml kochendes Wasser

1 ½ Hühnerbrühwürfel

400 ml Kokosmilch

1 Limette

Handvoll Koriander

Sonnenblumenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Spaghetti in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Die Hähnchenfiletstreifen in heißem Öl goldbraun anbraten. Den Ingwer darüber reiben, das Currypulver dazugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und 2 Minuten anbraten. Dann die Wok-Gemüsemischung zugeben und mischen.

2Brühwürfel in heißem Wasser auflösen. Zusammen mit der Kokosmilch in den Topf gießen. 5 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit Limettensaft abschmecken.

3Die Spaghetti auf den Tellern anrichten, mit Suppe übergießen und mit Koriander garnieren. Mit Limettenvierteln reichen.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.