Tarte Tatin mit Mandarinen

mandarijnentaart

Tarte Tatin mit Mandarinen

  

Dezember 5, 2016

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Menge: 1 Tarte

Zutaten

1 Pkg. Blätterteig

9 Mandarinen

10 g Butter

2 EL gehackte Walnüsse

3 EL Thymianblätter

2 EL Zucker

Und so gelingt's!

1Den Backofen auf 180° C vorheizen. Für die Tarte 8 Mandarinen schälen und in Scheiben schneiden. Die letzte Mandarine auspressen.

2Den Zucker mit Mandarinensaft vermischen und leicht karamellisieren lassen.

3Eine Kuchenform mit Butter gut ausfetten und mit den Mandarinenscheiben auslegen. Mit dem leicht karamellisierten Zucker übergießen.

4Den Blätterteig auf die Früchte legen. Mit den Handflächen festdrücken und am Rand nach unten drücken. Mit der Gabel mehrmals einstechen und 30 Minuten im Ofen backen. Die Tarte aus dem Ofen nehmen und noch heiß auf ein Teller stürzen. Mit Thymian und gehackten Nüssen bestreuen.

Tipp: Schmeckt hervorragend mit einer Kugel Vanilleeis.

mandarijnentaart
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.