Süßkartoffelgratin

Süßkartoffelgratin

  , , ,

August 27, 2018

  • Vorbereitung: 40 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

1 kg Süßkartoffeln, geschält und gewürfelt

Butter

1 Zwiebel, fein gehackt

2 zerdrückte Knoblauchzehen

500 g gemischtes Hackfleisch (Schein/Rind)

2 EL Tomatenmark

3 Lauchstangen, gewaschen und in Scheiben geschnitten

Salz und Pfeffer

Prise Muskatnuss

100 g geriebener Emmentaler

Und so gelingt's!

1Die Süßkartoffeln in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

2In einer Pfanne ein Stückchen Butter erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin bei schwacher Hitze 1 Minute anschwitzen.

3Die Hitzezufuhr erhöhen und das Hackfleisch zugeben. 3 Minuten unter Rühren anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

4In der Zwischenzeit ein Stückchen Butter in einer anderen Pfanne zerlassen und den Lauch ca. 7 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5Backofen auf 220 °C vorheizen.

65. Die Süßkartoffeln abtropfen lassen und mit einem Stückchen Butter, Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss zerdrücken.

7Den Boden einer Ofenform mit dem Hackfleisch auslegen. Mit einer Schicht Lauch und einer Schicht Süßkartoffelpüree bedecken. Mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen 10 bis 15 Minuten überbacken.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.