Süßkartoffel-Pita mit Tzatziki

Süßkartoffel-Pita mit Tzatziki

  , , ,

Februar 15, 2018

  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

8 Pitabrote

4 Süßkartoffeln

2 TL Paprikapulver

100 g Rucola

1 rote Zwiebel

1 Gurke

1 Knoblauchzehe

400 ml griechischer Joghurt

1 Koriandersträußchen

1 Bund Schnittlauch

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen.

2Die Süßkartoffeln klein schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen. Im heißen Ofen 25 bis 30 Minuten backen, bis sie knusprig und goldgelb sind.

3Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

4Tzatziki vorbereiten: Gurke grob reiben, in ein sauberes Tuch geben und fest ausdrücken. Koriander hacken und Schnittlauch schneiden. Knoblauch zerdrücken. Die geriebene Gurke mit dem Joghurt, den Kräutern und dem Knoblauch vermischen. Mit Olivenöl, Pfeffer und Salz abschmecken.

5Pita-Brote nach Packungsanweisung aufwärmen und mit gebackenen Süßkartoffeln, Rucola, Zwiebelscheiben und Tzatziki füllen.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.