Spargelsuppe mit Ei und Garnelen

Spargelsuppe mit Ei und Garnelen

  , , ,

Mai 10, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 kg weißer Spargel

2 dl Wasser

4 Gemüsebrühwürfel

4 Eier

2 Zwiebeln

Butter

10 g Schnittlauch

100 ml Sahne

200 g Sandgarnelen

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.

2Einen großen Topf mit Wasser füllen, Brühwürfel, Spargelschalen und holzige Spargelteile zugeben. 10 Minuten bei kleiner Flamme kochen.

3In einem anderen Topf mit Wasser die Eier hart kochen (10 Minuten).

4Die Zwiebeln fein hacken und den Spargel in kleine Stücke schneiden. Die Spargelspitzen beiseitelegen.

5In einer großen Pfanne ein haselnussgroßes Stück Butter erhitzen und Zwiebel 2 Minuten anschwitzen. Den Spargel (außer den Spitzen) zufügen und 2 Minuten lang mitkochen lassen.

6Die Brühe durch ein Sieb gießen und zum Gemüse geben. Bei kleiner Flamme 20 Minuten köcheln lassen.

7In der Zwischenzeit die Spargelspitzen 2 bis 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren bis sie al dente sind.

8Die Eier schälen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Schnittlauch fein schneiden.

9Die Suppe mixen und die Sahne zugeben. Probieren und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

10Die Suppe servieren und mit Schnittlauch, Spargelspitzen, zerdrücktem Ei und Garnelen garnieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.