Scones mit Rosinen

Scones mit Rosinen

  

Januar 18, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

85 g Butter

350 g backfertiges Mehl

1 TL Backpulver

70 g Zucker

Prise Salz

50 g Rosinen

175 ml Milch

1 Eigelb

Zum Servieren: Konfitüre und Schlagsahne

Und so gelingt's!

1Backofen auf 200 °C vorheizen.

2Das backfertige Mehl in eine große Schüssel sieben und mit Backpulver, Zucker und Salz vermischen. In Stücke geschnittene Butter zugeben und mit dem Mehl zwischen den Fingern zu einer krümeligen Masse verreiben. Rosinen zugeben. In der Mitte eine Mulde formen und die Milch hineingießen. Nach und nach vermischen. Die Arbeitsplatte mit Mehl bestreuen und den Teig kneten, bis er elastisch ist.

3Den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und mit einer runden Form (ca. 5 cm Durchmesser) Kreise ausstechen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Teigscheiben darauflegen. Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und den Teig damit bestreichen.

4In den Ofen schieben und bei 200 °C ca. 15 Minuten backen. Einige Minuten abkühlen lassen und mit Konfitüre und Schlagsahne servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.