Schoko-Salzkaramell

Schoko-Salzkaramell

  

Dezember 20, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 1 Stunde 15 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

250 g trockene Kekse

100 g Butter

150 g Zartbitterschokolade

90 g Butter

200 g Puderzucker

Schuss Wasser

100 ml Sahne

1 EL Himalaya-Grobsalz + für die Garnierung

Und so gelingt's!

1Die Butter in der Mikrowelle schmelzen. In einem Mixer die Kekse mit der zerlassenen Butter zerkleinern. Den Boden und den Rand von 4 Törtchenformen mit dieser Mischung auskleiden. Fest andrücken, damit sie gut haftet. 1 Stunde lang ins Gefrierfach stellen.

2Sahne und Butter aufkochen lassen. Wärmezufuhr abschalten. Zucker und Wasser in eine kleine Pfanne geben und bei kleiner Flamme zum Kochen bringen. Sobald der Zucker Farbe annimmt, unter Rühren die Sahne zugeben. Hitze reduzieren und unter Rühren noch ca. 5 Minuten kochen lassen, bis das Karamell anfängt einzudicken. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel gießen und vollständig abkühlen lassen.

3Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. Die Törtchen mit Karamell garnieren und wieder 10 Minuten lang in den Kühlschrank geben. Die geschmolzene Schokolade darüber gießen und die Törtchen in den Kühlschrank stellen. Die Törtchen aus der Form stürzen und mit Himalaya-Salz garnieren.

 

Besondere Anlässe

 

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.