Salade Nicoise

Salade Nicoise

  , , ,

Juli 12, 2018

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

8 Salatherzen Little Gem

3 x 80 g Thunfischfilets Nixe in eigenem Saft, abgetropft

12 schwarze Oliven, entkernt und in Scheiben geschnitten

4 Eier

1 Gurke, längs halbiert und in Scheiben

8 Mini-Strauchtomaten, geviertelt

4 Scheiben Weißbrot

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Zutaten der Sardellen-Vinaigrette:

40 g Sardellenfilets in Olivenöl

½ Knoblauchzehe

Saft von 1 Zitrone

10 g Blattpetersilie

100 ml gelbes Olivenöl

Pfeffer

Und so gelingt's!

1Wasser in einem Topf aufkochen und die Eier vorsichtig einlegen. Darin ca. 9 Minuten hart kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und schälen.

2Sardellenfilets und Knoblauch mit Zitronensaft, Petersilie und Olivenöl zu einer glatten Vinaigrette mixen. Mit Pfeffer abschmecken.

3Weißbrotscheiben in Würfel schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Brotwürfel einige Minuten knusprig anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4Die Blätter der Salatherzen auf den Tellern anrichten. Mit Thunfisch, schwarzen Oliven, hartgekochten Eiern, Gurken und Tomaten garnieren.

5Mit Vinaigrette nappieren und mit Croûtons bestreuen. Sofort servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.