Quiche Lorraine einmal anders

Quiche Lorraine einmal anders

  ,

September 16, 2019

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Menge: Für 4 Portionen

Zutaten

1 Pkg. Blätterteig 100 g Kochschinken, in Würfel geschnitten

100 g Räucherspeck

½ Zucchini, gerieben

100 g gegrillter Paprika, klein gewürfelt

2 EL frischer Thymian

4 Eier

250 ml Kochsahne

100 g Gruyère

1 TL Paprikapulver

Butter

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen. Blätterteig in einer mit Butter eingefetteten Kuchenform auslegen. Mit der Gabel mehrmals anstechen und in den Kühlschrank stellen.

2Eier mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen. Zucchini, Pfeffer, Thymian und Käse dazugeben und gut vermischen. Mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen.

3Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und mit Schinkenwürfeln und Speck bestreuen. Die Ei-Sahne-Mischung darüber gießen. Die Quiche 45 Minuten backen.

4Tipp: Dazu schmeckt grüner Salat.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.