Pute mit zweierlei Marinade

Ovenschotel-Kalkoenlapjes

Pute mit zweierlei Marinade

  , , ,

Juli 17, 2017

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

4 Putenfilets

250g Basmatireis

1 Brokkoli, in Röschen

2 große Karotten, in Scheiben

2 gelbe Paprika, in Streifen

1 rote Zwiebel, in Scheiben

Olivenöl

Salz

Marinade 1:

2 EL Thymianblätter

120 ml Ketchup

2 EL Olivenöl

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

Saft von 1/2 Orange

Salz und Pfeffer

Marinade 2:

8 EL Olivenöl

2 EL gehackte Petersilie

6 EL Limettensaft

2 EL Honig

2 Knoblauchzehen, zerdrückt

1 TL Paprikapulver

1/2 TL Cayennepfeffer

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Zutaten der 2 Marinaden gut vermischen.

2Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Ofenform mit Backpapier auslegen und links Paprika und Zwiebel einlegen. Die Pute in die Mitte setzen, Brokkoli und Karotten rechts davon einlegen.

3Das Gemüse links und die Hälfte der Pute mit 2/3 der ersten Marinade und das Gemüse rechts sowie die andere Putenhälfte mit 2/3 der zweiten Marinade übergießen. Das Fleisch von allen Seiten mit der Marinade einreiben und 25 Minuten im Ofen backen.

4Währenddessen den Reis in leicht gesalzenem Wasser kochen. Mit der Pute und dem Gemüse auf Tellern anrichten und mit dem Rest der Marinaden nappieren.

Ovenschotel-Kalkoenlapjes
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.