Pastinaken-Apfel-Stoemp mit Hühnerklößchen

Pastinaken-Apfel-Stoemp mit Hühnerklößchen

  , ,

Januar 13, 2020

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 40 Minuten
  • Menge: Für 4 Portionen

Zutaten

300 g Pastinak, gerieben

1 Apfel, geschält und in Stücke geschnitten

600 g Geflügelhack

1 kg mehlige Kartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten

2 Schalotten, fein gehackt

2 EL Zucker

30 g Walnüsse, grob gehackt

1 Ei

30 g Semmelbrösel

4 EL gehackte Petersilie

2 EL Schnittlauch, fein geschnitten

1 TL Paprikapulver

200 ml Hühnerbrühe (1/3 Hühnerbrühwürfel + 200 ml kochendes Wasser)

1 EL Mehl

Prise Muskatnuss

Butter

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Etwas Butter in einem Topf zerlassen. Apfel, Zucker und Muskatnuss zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vermischen, Pastinaken zugeben, zugedeckt 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

2Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser kochen.

3Das Hackfleisch mit dem Ei, den Semmelbröseln und den Kräutern mischen. Mit Pfeffer, Salz und Paprikapulver würzen. Kugeln formen. Die gehackten Schalotten in Butter glasig andünsten. Die Klößchen in der Pfanne von allen Seiten anbraten. Mit der Hühnerbrühe aufgießen und die Klößchen bei geringer Hitze fertig garen. Das Gemüse aus dem Topf nehmen. Das Mehl in etwas Wasser anrühren und die Sauce damit binden. Probieren und eventuell mit Pfeffer nachwürzen.

4Die Kartoffeln abtropfen lassen und mit einem Stück Butter grob zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Pastinaken und Äpfel einarbeiten. Anschließend alles vermischen. Das Püree auf den Tellern anrichten und die Klößchen dazugeben. Mit Sauce übergießen und mit gehackten Nüssen garnieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.