Linsensuppeneintopf

Linsensuppeneintopf

  , , ,

Dezember 3, 2018

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 25 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

2 Schalotten, fein gehackt

2 zerdrückte Knoblauchzehen

1 Karotte, geschält und gewürfelt

1 Pastinake, geschält und gewürfelt

100 g Spinat

1 TL Currypulver

1 TL Paprikapulver

400 g Linsen, gespült und abgetropft

800 g Tomaten, gewürfelt (Dose)

300 g Schlutzkrapfen (Mezzelune) Ricotta/Pilze

1 l Gemüsebrühe (2 Gemüsebrühwürfel + 1 l Wasser)

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Etwas Olivenöl einer tiefen Pfanne erhitzen und das Currypulver und das Paprikapulver darin anschwitzen. Die Schalotten und den Knoblauch dazugeben und glasig andünsten.

2Die gewürfelten Karotten und Pastinaken, Tomatenwürfel und Brühe hinzufügen.

320 Minuten bei kleiner Flamme kochen.

45 Minuten vor Ende der Garzeit die Linsen und Nudeln hinzufügen. Den Spinat kurz mitgaren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Empfehlung: Brot oder Baguette dazuservieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.