Lammkoteletts mit Potato Wedges

Lammkoteletts mit Potato Wedges

  ,

Juni 6, 2019

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 35 Minuten
  • Menge: Für 4 Portionen

Zutaten

800 g Kartoffeln (Drillinge), in Wedges geschnitten

Olivenöl

1 EL Paprikapulver

Salz und Pfeffer

500 g Erbsen (tiefgefroren)

10 g Minze

2 EL griechischer Joghurt

Stückchen Butter

12 Lammkoteletts

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen.

2Die Kartoffel-Wedges in eine Ofenform geben und mit Olivenöl beträufeln. Mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen. Gut vermischen und 30 Minuten backen oder bis die Wedges goldgelb und knusprig sind.

3Erbsen mit kochendem Wasser überbrühen und 30 Sekunden ziehen lassen. Abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Nochmals abtropfen lassen.

4Die Erbsen mit Minze und Joghurt zu einem glatten Püree mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5Stückchen Butter und Schuss Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne stark erhitzen. Koteletts auf jeder Seite 1 Minute anbraten. Für nicht durchgebratene Koteletts die Pfanne 1 bis 2 Minuten in den Ofen schieben. Das Fleisch zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen.

6Die Koteletts mit dem Erbsenpüree und den Potato Wedges servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.