Lachs Tikka Masala

Lachs Tikka Masala

  , ,

Juli 24, 2018

  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

Für die Marinade:

1 EL Garam Masala

1 TL Paprikapulver

3 EL Sonnenblumenöl

Salz und Pfeffer

4 Lachsfilets

250 g Basmatireis

Für die Gurken-Joghurt-Sauce

1 Gurke

250 g griechischer Joghurt

1 zerdrückte Knoblauchzehe

Cayennepfeffer

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen. Garam Masala mit Paprikapulver und Sonnenblumenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2Lachsfilets in eine Ofenform legen und mit Garam-Masala-Öl-Mischung bestreichen. 15 Minuten in den Backofen schieben, oder bis der Lachs gar ist.

3In der Zwischenzeit die Gurken-Joghurt-Sauce zubereiten. Die Gurke der Länge nach halbieren und mit einem kleinen Löffel die Kerne entfernen. Die Gurke in ganz dünne Scheiben schneiden.

4Joghurt mit Knoblauch und einer Prise Cayennepfeffer vermischen. Die Gurke untermischen. Probieren und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

5In der Zwischenzeit Reis gemäß den Anweisungen auf der Packung zubereiten.

6Lachs mit Reis und Gurken-Joghurt-Sauce servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.