Käsefondue

Käsefondue

  , ,

Oktober 4, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

300 g geriebener Emmentaler

300 g Gratinkäse

200 g Gouda alt, gerieben

½ Knoblauchzehe

300 ml trockener Weißwein

1 EL Zitronensaft

1 EL Soßenbinder

2 EL Wasser

2 rote Paprika

250 g Champignons

2 Äpfel

300 g Blumenkohl, in Röschen

Prise Muskatnuss

Pfeffer

1 Baguette

Und so gelingt's!

1In einem Fonduetopf (oder Topf mit dickem Boden) Wein mit Knoblauch und Zitronensaft vermengen. Bei mittlerer Hitze erwärmen. Die verschiedenen Käsesorten zugeben und unter Rühren bei milder Hitze schmelzen lassen.

2Soßenbinder mit Wasser anrühren und unter Rühren zum Fondue geben. Rühren, bis eine glatte Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3Baguette in Scheiben schneiden. Das Gemüse und den Apfel in Stücke schneiden. Mit dem Käsefondue servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.