Käse-Speck-Zupfbrot

Käse-Speck-Zupfbrot

  , , ,

Juli 6, 2017

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 Bauernbrot weiß

200 g Räucherspeck, in Provence-Marinade

1 Zwiebel, fein gehackt

6 EL geriebener Mozzarella

3 EL gehackte Basilikumblätter

3 EL zerlassene Butter

2 EL Mayonnaise

2 EL saure Sahne

1 TL Paprikapulver

1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

1/2 Knoblauchzehe, zerdrückt

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Das Brot mit einem Brotmesser gitterartig einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden.

2Die Speckscheiben auf dem Grill anbraten. Anschließend in Stifte schneiden.

3Saure Sahne mit Mayonnaise, Knoblauch und Schnittlauch vermischen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

4Geriebenen Käse, Basilikum und Zwiebelstücke in die Brotspalten füllen und mit geschnittenem Speck bestreuen. Das Brot mit der zerlassenen Butter anschließend mit der Sauce bestreichen.

5Das Brot in Aluminiumfolie einwickeln und 15-20 Minuten bei indirekter Hitze auf dem Grill oder im auf 180 °C vorgeheizten Backofen backen.

Schmeckt hervorragend als Appetithappen oder als Beilage.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.