Gegrillter Toast mit Hähnchenspieß und Eiersalat

Gegrillter Toast mit Hähnchenspieß und Eiersalat

  ,

Juni 15, 2020

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Menge: Für 4 Portionen

Zutaten

4 Hähnchenfilets

2 EL Zitronensaft

2 EL Orangensaft

Handvoll Basilikumblätter, fein gehackt

1 zerdrückte Knoblauchzehe

1 TL Senf

1 rote Zwiebel, fein gehackt

1 TL Honig

1 Packung Salat-Mix

200 g Kirschtomaten, halbiert

2 Frühlingszwiebeln, klein gehackt

2 EL gehackte Petersilie

8 dicke Scheiben Brot

4 Eier

1 EL Joghurt

2 EL Mayonnaise

Olivenöl

Butter

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Hähnchenfilets in Würfel schneiden. 2 EL Olivenöl mit Zitronensaft, Orangensaft und Senf verquirlen. Knoblauch und Basilikum hinzufügen, dann salzen und pfeffern. Die Fleischwürfel unterrühren, abdecken und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2Die Eier 8 Minuten hart kochen, kalt abschrecken und schälen. Mit einer Gabel zerdrücken und mit Frühlingszwiebeln, Petersilie, Mayonnaise und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und kalt stellen. Die gehackte rote Zwiebel mit Kirschtomaten, Honig und einem Spritzer Olivenöl vermischen. Salzen und pfeffern.

3Die marinierten Hähnchenfleischwürfel auf Spieße stecken. In der Pfanne oder auf dem Grill 10 Minuten braten. Regelmäßig wenden. Die Brotscheiben auf beiden Seiten mit Butter bestreichen. In einer Pfanne auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

4Jeweils zwei Scheiben Brot auf einem Teller anrichten. Den Salat und etwas von den Tomaten darauf verteilen. Einen Hähnchenspieß auflegen und mit einem großen Löffel Eiersalat abschließen. Sofort servieren.

 

Sie haben besseres verdient als ein langweiliges Sandwich. 👑 Ein – Trommelwirbel – sommerlicher Toast deluxe wird Ihnen sicherlich mehr gerecht!

 

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.