Gefülltes Hähnchenfilet

Gefülltes Hähnchenfilet

  , ,

Juli 9, 2018

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

800 g Kartoffeln (Drillinge)

Olivenöl

1 Schalotte, fein gehackt

1 zerdrückte Knoblauchzehe

250 g Spinat

4 Hähnchenfilets

Salz und Pfeffer

Schale von 1 Zitrone

2 Mozzarellakugeln

1 EL Paprikapulver

Haselnussgroßes Stück Butter

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen.

2Die Kartoffeln halbieren und in eine Auflaufform legen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und vermischen.

3Im Ofen ca. 30 Minuten backen, oder bis sie goldgelb und knusprig sind.

4Einen Spritzer Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und den Knoblauch und die Schalotte 2 Minuten andünsten, dann den Spinat zugeben. 5 Minuten dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.

5In die Hähnchenfilets längs Taschen schneiden. Nicht ganz durchschneiden!

6Hähnchenfilets öffnen und mit Pfeffer, Salz und geriebener Zitronenschale würzen.

7Den Büffelmozzarella in Scheiben schneiden und in die Filettaschen stecken. Mit Spinat bedecken und verschließen, ggf. mit ein paar Holzzahnstochern fixieren.

8Das Fleisch außen mit Pfeffer, Salz und Hähnchengewürzmischung würzen.

9Ein Stück Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die gefüllten Hähnchenfilets auf beiden Seiten ca. 10 Minuten anbraten.

10Die gefüllten Hähnchenfilets mit den gebratenen Kartoffeln servieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.