„Brokkoli-Couscous“ mit Räucherlachs

„Brokkoli-Couscous“ mit Räucherlachs

  , , ,

Mai 24, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Menge: 4 Personen

Zutaten

6 Scheiben Räucherlachs

3 EL Limettensaft

1 Schalotte, fein gehackt

2 Brokkoli (Röschen und Stiele)

2 EL Zitronensaft

2 EL gehackte Petersilie

2 EL frischer Koriander, gehackt

2 Avocados, in Streifen

40 g Parmigiano Reggiano

1 Knoblauchzehe

2 EL Nussmischung

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Die Brokkoliröschen von den Stielen trennen und im Mixer fein hacken. Den „Brokkoli-Couscous“ in eine Schüssel geben und mit Petersilie, Koriander, Zitronensaft und einem Schuss Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl stellen.

2Die Brokkolistiele schälen und in Stücke schneiden. In einem Mixer mit den Nüssen, Käse, Knoblauch und reichlich Olivenöl zu einem glatten Pesto mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3Räucherlachs in Streifen schneiden. Mit der Schalotte und dem Limettensaft vermischen. Mit Pfeffer abschmecken. Den „Brokkoli-Couscous“ auf Tellern anrichten, mit Räucherlachs und Avocado garnieren und mit einem Löffel Brokkoli-Pesto abschließen.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.