Blumenkohlsteak

Bloemkoolsteak_W25

Blumenkohlsteak

  , , ,

Juni 21, 2018

  • Vorbereitung: 25 Minuten
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Menge: 2 Personen

Zutaten

1 Blumenkohl

Schuss Milch

Haselnussgroßes Stück Butter

Muskatsnuss

Salz und Pfeffer

Olivenöl

Für die Sauce:

1 zerdrückte Knoblauchzehe

1 Schalotte, fein gehackt

15 g Blattpetersilie, gehackt

10 g Thymian

Schale und Saft von ½ Zitrone

Olivenöl

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen.

2Mit einem scharfen Messer den Blumenkohl halbieren. Dann aus den Hälften je eine 2 cm dicke Scheibe schneiden, um 2 schöne „Steaks“ zu erhalten.

3Den restlichen Blumenkohl in Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser bedecken. Ca. 20 Minuten kochen.

4In der Zwischenzeit einen Schuss Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Blumenkohlsteaks mit Salz und Pfeffer würzen und auf jeder Seite 2 Minuten knusprig anbraten.

5Die Steaks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 10 Minuten im Ofen backen.

6Thymianblätter abzupfen. Zusammen mit gehackter Petersilie, Knoblauch, Schalotte, Zitronenschale und -saft und einem großzügigen Schuss Olivenöl zu einer Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7Den Blumenkohl abgießen und mit einer Prise Butter, einem Schuss Milch, einer Prise Muskatnuss, Pfeffer und Salz in den Mixer geben. Alles zu einem glatten Püree mixen.

8Das Blumenkohlpüree auf zwei Tellern anrichten, die Blumenkohlsteaks darauf legen und mit der Sauce beträufeln.

Bloemkoolsteak_W25
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.