Auberginen gefüllt mit Reis

gevulde-aubergines

Auberginen gefüllt mit Reis

  ,

Januar 10, 2017

  • Vorbereitung: 15 Minuten
  • Kochzeit: 35 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

4 kleine Auberginen

1 große Süßkartoffel, gewürfelt

100 g Reis

1 Tomaten, gewürfelt

150 g Feta

1 Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

2 EL Blattpetersilie, gehackt

Für die Garnierung:

2 EL frische Thymianblätter

2 EL gehackte Minze

natives Olivenöl extra

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180° C vorheizen. Den Reis in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Die Auberginen längs halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben. Die Auberginenhälften in eine Ofenform geben.

2Zwiebel und Knoblauch in ein wenig Olivenöl andünsten. Die Süßkartoffelwürfel, das Auberginenfruchtfleisch und die Tomatenwürfel zugeben und 10 Minuten dünsten. Dann den Reis und die Kräuter zugeben und alles vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3Die Auberginen mit der Reismischung füllen. Mit zerbröseltem Feta überstreuen und mit Olivenöl beträufeln. 25 Minuten im Ofen backen. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

gevulde-aubergines
00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.