Roastbeef-Auberginen-Sandwich

Roastbeef-Auberginen-Sandwich

  , ,

Februar 26, 2018

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Kochzeit: 30 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 Baguette

400 g Roastbeef -Fleisch

1 Aubergine

100 g Pinienkerne

15 g Schnittlauch

15 g Koriander

100 g Parmigiano Reggiano

½ Zitrone

1 Knoblauchzehe

75 g Rucola

Olivenöl

Butter

Salz und Pfeffer

Und so gelingt's!

1Backofen auf 180 °C vorheizen.

2Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne ein haselnussgroßes Stück Butter erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Das Fleisch in eine feuerfeste Form geben und 20-25 Minuten im heißen Ofen garen.

3Die Aubergine in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Olivenöl bestreichen. Die Auberginenscheiben in heißer Bratpfanne beidseitig einige Minuten anbraten.

4Die Pinienkerne in einer Pfanne bei kleiner Flamme trocken anrösten.

5Die Kräuter hacken und mit Pinienkernen, Käse, Zitronensaft, Knoblauch und reichlich Olivenöl zu einem Pesto mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln, 10 bis 15 Minuten ruhen lassen und dann in dünne Scheiben schneiden.

7Das Baguette in 4 Portionen schneiden und mit Pesto bestreichen. Mit Roastbeef- und Auberginenscheiben belegen und mit Rucola garnieren.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.