Kürbis-Curry

Kürbis-Curry

  , , ,

Oktober 25, 2018

  • Vorbereitung: 20 Minuten
  • Kochzeit: 40 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 kleiner Butternut-Kürbis, gewürfelt

1 Zwiebel, fein gehackt

1 rote Chilischote, gehackt

2 Gemüsebrühwürfel

1 zerdrückte Knoblauchzehe

850 ml Kokosmilch

3 EL Currypulver

Koriandersträußchen

212 ml Kichererbsen

Olivenöl

Und so gelingt's!

1Zwiebel in Olivenöl anbraten. Knoblauch und Chilischote hinzufügen. Dann das Currypulver zugeben und 2 Minuten anschwitzen. Jetzt die Kürbiswürfel zugeben und kurz anbraten.

2Mit der Kokosmilch aufgießen und die zerdrückten Brühwürfel zugeben. Das Curry zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und bei schwacher Hitze 30 Minuten köcheln lassen.

3Die Kichererbsen dazugeben und im Curry erhitzen. Mit Koriander garnieren. Tipp: Als Beilage empfiehlt sich Reis.

00:00

0 Kommentare

All fields and a star-rating are required to submit a review.